Allegra

Allegra (Fexofenadin) ist ein häufig verschriebenes Allergiemedikament. Generisches Allegra enthält den Wirkstoff Loratadin. Seine Inhaltsstoffe sind identisch mit Claritin, Zyrtec und Fexofenadine. Es ist jedoch eine bessere Option für Menschen mit schwereren Symptomen und Unverträglichkeit gegenüber den Nebenwirkungen von Loratadin.

Allegra Preis

Der Preis von Allegra beträgt ca. 30,4 € – 98,4 € pro Pille. Sie hängt von der Größe des Behältnisses und der Wirkstoffmenge (120 oder 180 mg) ab.

Sie können Allegra rezeptfrei über den unten stehenden Link bestellen. Es ist absolut sicher und anonym. Die Bestellung wird per Post zugestellt.

Preis auf Hot-Pharm.com
Artikelnummer: Allegra Kategorie:

Was ist Allegra (Fexofenadin) und wie wirkt es?

Diese Antihistamin-Tablette besteht aus Fexofenadin, einem gängigen Antihistaminikum. Dieses Medikament enthält keine Steroide. Es wird zur Behandlung von allergischen Reaktionen eingesetzt, einschließlich derer, die durch Nahrungsmittel verursacht werden. Fexofenadin blockiert die Wirkung von Histamin, einer Substanz, die der Körper während einer allergischen Reaktion produziert. Dadurch werden Symptome wie tränende Augen, laufende Nase und Niesen gelindert. Allegra ist rezeptfrei in Tabletten mit einer Stärke von 180 mg erhältlich.

Allegra kann zur Behandlung von Nesselsucht und Hautausschlägen aufgrund von Allergien eingesetzt werden. Es kann auch zur Behandlung anderer Erkrankungen eingesetzt werden, die von Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin bestimmt werden.

Wie soll ich dieses Medikament einnehmen?

Schlucken Sie das Medikament zusammen mit einem Glas Wasser. Sie können das Medikament mit etwas zu Essen oder auf nüchternen Magen einnehmen. Nehmen Sie das Medikament in regelmäßigen Abständen ein. Nehmen Sie das Medikament nicht öfter als angegeben. Es kann sein, dass Sie das Medikament mehrere Tage lang nehmen müssen, bevor sich Ihre Symptome bessern.

Sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt oder Ihrer Kinderärztin, wenn dieses Medikament bei Kindern angewendet werden soll. Dieses Medikament kann Kindern über 6 Jahren zur Behandlung bestimmter Erkrankungen gegeben werden, aber es ist Vorsicht geboten.

Nebenwirkungen

Häufige Nebenwirkungen sind:

  • Magenverstimmung, leichte Kopfschmerzen, Schläfrigkeit, Müdigkeit; oder Rückenschmerzen.

Informieren Sie Ihren Arzt oder Ihre Ärztin, wenn Sie eine Nebenwirkung verspüren, die Sie stört oder die nicht verschwindet.

Suchen Sie medizinische Hilfe auf, wenn Sie Anzeichen einer allergischen Reaktion haben: Nesselsucht, Atembeschwerden, Anschwellen des Gesichts, der Lippen, der Zunge oder des Rachens. Brechen Sie die Einnahme von Allegra ab und rufen Sie sofort Ihren Arzt an, wenn Sie folgende Beschwerden haben: starke Bauchschmerzen, wässrige oder blutige Durchfälle, schneller oder pochender Herzschlag, Kurzatmigkeit, selbst bei leichter Anstrengung, oder Gelbsucht (Gelbfärbung der Haut oder der Augen).

Was sollte ich meinem Arzt oder meiner Ärztin sagen, bevor ich dieses Medikament nehme?

Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin muss wissen, ob Sie an einer der folgenden Krankheiten leiden:

  • Nierenerkrankung
  • Eine ungewöhnliche oder allergische Reaktion auf Fexofenadin, Terfenadin, andere Medikamente, Lebensmittel, Farb- oder Konservierungsstoffe
  • wenn Sie schwanger sind oder versuchen, schwanger zu werden
  • wenn Sie stillen.

Beachten Sie, dass Allegra Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln haben kann. Während der Einnahme dieses Medikaments sollten Sie nicht Auto fahren, schwere Maschinen bedienen oder Aufgaben ausführen, die Präzision erfordern.

Histamin in Lebensmittel: Auslöser von Allergie, Intoleranz & Lebensgefahr? Wichtige Antihistaminika (video)

Dosierung

120mg, 180mg

Wirkstoff

Packung

120 Pillen, 180 Pillen, 270 Pillen, 360 Pillen, 60 Pillen, 90 Pillen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Allegra“