Pyridium

Pyridium in Berlin kaufen

 

Wenn Sie nach einem Ort zum Kauf von Pyridium in Berlin suchen, sind Sie an der richtigen Stelle gekommen. Pyridium, auch als Phenazopyridin bekannt, ist ein verschreibungspflichtiges Medikament, das zur Behandlung bestimmter Schmerzarten verwendet wird. Dieses Medikament ist wirksam, um viele Arten von Krebs zu behandeln. Wenn Sie nach Pyridium in Berlin suchen, Im Gegensatz zu anderen Antiinfektiva behandelt Pyridium die Symptome und lindert die Schmerzen. Pyridium wird normalerweise zusammen mit Antibiotika bei Harnwegsinfektionen verabreicht. Es ist nicht ganz klar, wie Pyridium wirkt, aber es hilft, den Urin lokal zu betäuben. Dadurch lindert es vorübergehend die mit den Infektionssymptomen verbundenen Schmerzen wie Brennen, Harndrang und Harndrang.

Pyridium Preis

Der Pyridium-Preis beträgt ungefähr 0.72 € – 1.07 € pro pills. Abhängig von der Größe der Packung und der Anzahl der darin enthaltenen Tabletten (200 oder 200 mg).

Sie können den aktuellen Preis überprüfen, indem Sie den unten stehenden Links folgen.

 

Preis auf Hot-Pharm.com
Artikelnummer: Pyridium Kategorie:

Wann ist Phenazopyridin zu verwenden?

Phenazopyridin ist ein Medikament, das zur Behandlung von Schmerzen, Reizungen und Beschwerden in den Harnwegen eingesetzt wird. Der Handelsname von Phenazopyridin ist Pyridium, Azo Standard, Azo Urinary Pain Relief, Urogesic.

Der Wirkmechanismus von Phenazopyridin ist nicht bekannt. Man weiß nur, dass es mit dem Urin ausgeschieden wird und dass es eine anästhetische Wirkung auf die Schleimhaut der Harnwege hat. Indikationen, Anwendung und Nutzen. Lindert Schmerzen, Brennen, Reizungen und Unbehagen in den Harnwegen sowie den dringenden und häufigen Harndrang. Alle Symptome, die durch Harnwegsinfektionen, Operationen, Verletzungen oder Tests verursacht werden. Lindert die Symptome von Dysurie, Häufigkeit des Harndrangs, Brennen und dringendem Harndrang. Es ist ein Hilfsanalgetikum bei der Behandlung von Harnwegsinfektionen wie Politis, Piolone Arthritis, Urethritis, Urethra Trigonitis, als Prophylaxe bei prä- und postoperativen und instrumentellen urologischen Untersuchungen.

Wie ist Phenazopyridin einzunehmen?

Nehmen Sie Pyridium so ein, wie es Ihnen Ihr Arzt verschrieben hat. Wie üblich. orale Nutzung für Erwachsene in der Höhe von 200 Milligramm Phenazopyridin alle acht Stunden zusammen oder nach den Mahlzeiten. Kinder, 100 Milligramm alle acht Stunden nach Ermessen des Arztes zusammen oder nach den Mahlzeiten. Die Dauer der Behandlung wird nach dem Ermessen des Arztes festgelegt, wenn die Symptome unter Kontrolle sind. Die Einnahme wird nicht für mehr als 15 aufeinander folgende Tage empfohlen.

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, holen Sie sie so bald wie möglich nach. Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein. Dieses Medikament muss von Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin verschrieben werden. Wenn Ihr Kind unerwünschte Reaktionen zeigt, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt oder Ihre Ärztin. Halten Sie das Medikament auch von Kindern und Haustieren fern.

Nebenwirkungen

Obwohl viele Menschen keine Nebenwirkungen bei der Einnahme von Pyridium erfahren, ist es wichtig, dass Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin sprechen, wenn Sie welche bemerken. Die häufigsten Nebenwirkungen sind Übelkeit und Erbrechen, die nach Absetzen des Medikaments wieder verschwinden können. Andere Nebenwirkungen sind Kopfschmerzen, Schwindel, Verwirrtheit, Gelbfärbung der Haut oder der Augen, Hautfärbung, blauer bis blauvioletter Ausschlag, Magenverstimmung, Fieber, Dyspnoe, plötzliche Atemnot, Anschwellen des Gesichts, der Finger, Füße oder Beine.

Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen

Vorsicht bei Patienten, die Nierenerkrankungen hatten oder haben, Schwangerschaft, Urin hat eine rötlich-orange Farbe, die den Patienten mitgeteilt werden sollte. Menschen mit Nieren- oder Leberproblemen sollten dieses Medikament nicht einnehmen, wenn sie eine Nierenerkrankung haben, da es die Ergebnisse eines Urintests für Blutzucker beeinflussen kann. Wenn bei Ihnen Nebenwirkungen auftreten, sollten Sie sich sofort an Ihren Arzt wenden.

 

Dosierung

200mg

Wirkstoff

Packung

120 Pillen, 180 Pillen, 270 Pillen, 30 Pillen, 360 Pillen, 60 Pillen, 90 Pillen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Pyridium“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.