Propranolol

Propranolol ist eine orale Tablette, die als Generikum erhältlich ist. Seine Hauptfunktion besteht darin, die Arbeitsbelastung des Herzens zu verringern, und es wird auch zur Behandlung von Bluthochdruck, Vorhofflimmern, Migräne und Zittern eingesetzt. Es hat eine lange Liste weiterer Vorteile, aber am bekanntesten ist es für die Behandlung von Herzinfarkten und die Unterstützung der Herzfunktion nach einem Herzinfarkt.

Propranolol Preis

Der Propranolol-Preis beträgt ungefähr 0.26 € – 0.69 € pro pills. Dies hängt von der Art des Produkts (z. B. Pillen vs. Flüssigkeit) und der Menge an Wirkstoffen in jeder Einheit ab (20 oder 80 mg).
Andere Namen für Propranolol

  • Hemangeol
  • Inderal
  • Inderal LA
  • Inderal XL
  • InnoPran XL
  • Propranolol HCl Intensol.
Preis auf Hot-Pharm.com
Artikelnummer: Propranolol Kategorie:

Was ist Propranolol (Inderal)?

Propranolol ist ein Betablocker. Betablocker haben Auswirkungen auf das Herz und den Kreislauf (Blutfluss durch Arterien und Venen). Propranolol wird zur Behandlung von Zittern, Angina pectoris (Brustschmerzen), Hypertonie (Bluthochdruck), Herzrhythmusstörungen und anderen Herz- oder Kreislaufproblemen eingesetzt. Es wird auch zur Behandlung oder Vorbeugung von Herzinfarkten und Migränekopfschmerzen eingesetzt.

Hemangeol (Propranolol oral flüssig 4,28 mg) wird Säuglingen im Alter von 5 Wochen bis 1 Jahr mit Hämangiomen verabreicht, einer genetisch bedingten Erkrankung, die durch eine abnorme Anhäufung von Blutgefäßen gekennzeichnet ist. Blutgefäße, die sich auf ungewöhnliche Weise zusammenschließen, können gutartige (nicht krebsartige) Wucherungen hervorrufen, die als Hämangiome bekannt sind. Hämangiome können sich zu Geschwüren oder roten Flecken auf der Haut entwickeln und in einigen Fällen ernstere Probleme im Körperinneren verursachen (z. B. in der Leber, im Gehirn oder im Verdauungssystem).

Wie ist Propranolol oral einzunehmen?

Nehmen Sie dieses Medikament oral ein, wie von Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin verordnet, in der Regel zwei- bis viermal am Tag. Nehmen Sie dieses Medikament vor den Mahlzeiten (und vor dem Schlafengehen, wenn Sie es viermal täglich einnehmen). Verwenden Sie einen Medikamentenmesslöffel oder ein Gerät, um die flüssige Verschreibung zu messen. Da Sie mit einem Haushaltslöffel möglicherweise nicht die richtige Dosis erhalten, verwenden Sie keinen.

Die Dosierung wird auf der Grundlage Ihres Gesundheitsproblems und Ihres Ansprechens auf die Therapie festgelegt.

Was sind die möglichen Nebenwirkungen von Inderal?

Inderal kann schwerwiegende Nebenwirkungen hervorrufen, darunter:

  • Langsamer oder unregelmäßiger Herzschlag,
  • Atembeschwerden,
  • Sehstörungen,
  • Koordinationsverlust (insbesondere bei Kindern mit Hämangiomen im Gesicht oder am Kopf),
    Kältegefühl in Händen und Füßen,
  • Depression,
  • Verwirrung,
  • Halluzinationen,
  • Übelkeit,
  • Kopfschmerzen,
  • Hunger,
  • Schwäche,
  • Schwitzen,
  • Reizbarkeit,
  • Schwindelgefühl,
  • schneller Herzschlag.

Sagen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie eine unerwünschte Wirkung haben oder eine, die nicht weggeht.

Dies sind nicht die einzigen Nebenwirkungen von Inderal. Für weitere Informationen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Propranolol und Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Die Einnahme dieses Arzneimittels wird in der Regel nicht zusammen mit einer Reihe anderer Arzneimittel empfohlen, darunter Bupropion, Capmatinib, Fexinidazol, Prilocain, Verapamil, Vilanterol, Zileuton und andere, kann aber in seltenen Fällen erforderlich sein. Wenn Sie beide Arzneimittel zusammen einnehmen, kann Ihr Arzt die Dosis oder die Häufigkeit der Einnahme eines oder beider Arzneimittel ändern.

Es gibt eine Liste von Arzneimitteln, bei denen die gleichzeitige Anwendung von Propranolol und einem dieser Arzneimittel ein erhöhtes Risiko für bestimmte Nebenwirkungen haben kann. Wenn beide Arzneimittel zusammen verschrieben werden, kann Ihr Arzt die Dosis oder die Häufigkeit der Anwendung eines oder beider Arzneimittel ändern.

 

Dosierung

20mg, 40mg, 80mg

Wirkstoff

Packung

120 Pillen, 180 Pillen, 270 Pillen, 360 Pillen, 60 Pillen, 90 Pillen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Propranolol“