Trazodon

Trazodon ist ein Antidepressivum, das gegen Depressionen, Angstzustände und eine Kombination aus beidem hilft. Es wird zur Behandlung von Depressionen, Angstzuständen oder einer Kombination aus beidem eingesetzt. Trazodon verbessert die Stimmung, indem es den Serotonin- und Noradrenalinspiegel im Gehirn erhöht.

Es kann bei Symptomen wie schlechter Stimmung, Schlafmangel (Schlaflosigkeit) und Unaufmerksamkeit helfen. Es ist in Form von Tabletten, Kapseln und einer Flüssigkeit zum Schlucken erhältlich. Es ist nur auf ärztliche Verschreibung erhältlich.

Trazodone Preis

Die Kosten für das Trazodone variieren von 0.68 € bis 1.05 € pro pills. Sie ist abhängig von der Packungsgröße und der Wirkstoffmenge (100 oder 100 mg).

 

Preis auf Hot-Pharm.com
Artikelnummer: Trazodone Kategorie:

Was ist Trazodon?

Trazodon ist ein Antidepressivum, das zur Klasse der Serotoninrezeptor-Antagonisten und Wiederaufnahmehemmer (SARI) gehört. Obwohl Trazodon technisch gesehen nicht zur Kategorie der selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI) gehört, hat es doch viel mit ihnen gemeinsam. Trazodon wird zur Behandlung von schweren Depressionen eingesetzt.

Es kann helfen, Ihre Stimmung, Ihren Appetit und Ihr Energieniveau zu verbessern sowie Angstzustände und Schlaflosigkeit im Zusammenhang mit Depressionen zu verringern.

Trazodon wirkt, indem es hilft, das Gleichgewicht bestimmter natürlicher Chemikalien (Serotonin) im Gehirn wiederherzustellen.

Wie nehme ich Trazodon ein?

Nehmen Sie Trazodon so ein, wie es Ihnen Ihr Arzt verordnet hat. Genaue Dosierungsanweisungen finden Sie auf dem Etikett des Medikaments.
Trazodon wird mit einem separaten Informationsblatt für Patienten geliefert, dem so genannten Medikamentenleitfaden. Lesen Sie diese sorgfältig durch. Lesen Sie ihn jedes Mal erneut, wenn Sie Trazodon erhalten.
Am Anfang können Sie die empfohlene Dosis von Trazodonhydrochlorid in einer oder zwei Dosen pro Tag einnehmen, direkt nach einer Mahlzeit oder einem leichten Snack. Die Dosierung sollte jeden Tag und zur gleichen Tageszeit gleich sein. Die Wirkung von Trazodon kann innerhalb von 1 bis 4 Wochen eintreten. Wenn Sie die Dosis von Trazodon reduzieren, verringern Sie sie schrittweise. Setzen Sie Trazodon nicht ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt ab.

Vorsichtsmaßnahmen und Nebenwirkungen von Trazodon

Es ist wichtig, daran zu denken, dass Ihnen dieses Medikament verschrieben wurde, weil Ihr Arzt entschieden hat, dass der Nutzen für Sie die möglichen Nebenwirkungen überwiegt. Viele Menschen, die dieses Medikament einnehmen, erleben keine schweren Nebenwirkungen.

Wenn Sie eine Herzerkrankung haben, ist es wichtig, Ihre Trazodon-Dosis zu kennen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Einnahme von Trazodon zu beenden, um Nebenwirkungen zu vermeiden. Die Einnahme von Trazodon zusammen mit einigen anderen Arzneimitteln kann Nebenwirkungen verursachen. Wenn Sie Ihre Trazodon-Dosis erhöhen, kann sich Ihr Risiko für Herzrhythmusstörungen erhöhen.

Tradozon kann Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Schläfrigkeit, Schwindel, Müdigkeit, verschwommenes Sehen, Gewichtsveränderungen, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Mundtrockenheit, seltsamen Geschmack im Mund, verstopfte Nase, Verstopfung oder eine Veränderung des sexuellen Interesses/der sexuellen Fähigkeit verursachen. Wenn eines dieser Symptome anhält oder sich verschlimmert, suchen Sie so bald wie möglich Ihren Arzt oder Apotheker auf.

Dosierung

100mg

Wirkstoff

Packung

120 Pillen, 180 Pillen, 270 Pillen, 30 Pillen, 360 Pillen, 60 Pillen, 90 Pillen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Trazodon“