Hyzaar

Hyzaar wird zur Behandlung von Bluthochdruck eingesetzt. Bei einigen Patienten mit Bluthochdruck kann es das Risiko eines Schlaganfalls verringern. Die Senkung des Bluthochdrucks hilft auch, Herzinfarkten und Nierenproblemen vorzubeugen.
Hyzaar wird nicht für die Einnahme durch schwangere Frauen empfohlen, da es die normale Entwicklung des Fötus beeinträchtigen kann.

Hyzaar Preis

Der Preis von Hyzaar liegt zwischen 1,26 € und 1,66 € pro Tablette.

Sie können den aktuellen Preis von Hyzaar überprüfen, indem Sie auf den unten stehenden Link klicken.

Preise prüfen
Artikelnummer: Hyzaar Kategorie:

Was ist Hyzaar?

Hyzar enthält eine Kombination aus Hydrochlorothiazid und Losartan. Hydrochlorothiazid ist ein Thiazid-Diuretikum (Wasserpille), das den Körper daran hindert, zu viel Salz zu absorbieren, was zu Wassereinlagerungen führen kann.
Losartan ist ein Angiotensin-II-Rezeptor-Antagonist (manchmal auch ARB-Blocker genannt). Losartan verhindert, dass sich die Blutgefäße verengen, was den Blutdruck senkt und den Blutfluss verbessert.
Hyzaar wird zur Behandlung von hohem Blutdruck (Hypertonie) eingesetzt.
Hygaar wird auch eingesetzt, um das Schlaganfallrisiko bei Menschen mit Herzerkrankungen zu verringern.

Was sollte ich meinem Arzt bzw. meiner Ärztin vor der Einnahme dieses Medikaments mitteilen?

Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin muss wissen, ob Sie an einer der folgenden Erkrankungen leiden:

  • Diabetes
  • Tropfen
  • Probleme mit dem Immunsystem, wie z. B. Lupus
  • Nierenerkrankung oder Nierensteine (Nierensteine)
  • Lebererkrankung
  • Bauchspeicheldrüsenentzündung
  • Geringe Urinmenge oder Schwierigkeiten beim Urinieren
  • Eine ungewöhnliche oder allergische Reaktion auf Hydrochlorothiazid, Sulfate, andere Medikamente, Lebensmittel, Farb- oder Konservierungsstoffe
  • wenn Sie schwanger sind oder versuchen, schwanger zu werden
  • wenn Sie stillen.

Eine häufige Nebenwirkung von Hyzaar ist Schwindelgefühl. Um diese Nebenwirkung zu verringern, stehen Sie langsam aus dem Bett auf und legen Sie Ihre Füße flach auf den Boden. Wenn Sie andere Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.

Schwangerschaft und Stillen

Wenn Sie schwanger sind, ist es wichtig, die maximale Dosierung von Hyzaar zu kennen. Die FDA teilt Medikamente, die das ungeborene Kind beeinträchtigen können, in fünf Kategorien ein. Zu diesen Kategorien gehören die mögliche Schädigung des Babys und das Risiko eines Oligohydramnios. Das Medikament kann Nebenwirkungen bei Ihrem Baby hervorrufen, daher ist es wichtig, diese Risiken mit Ihrem Arzt zu besprechen.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Es können einige Wechselwirkungen mit Hyzaar auftreten, einschließlich solcher mit Blutdruckmitteln wie Baclofen und Aliskiren. Diese Wechselwirkungen können zu niedrigem Blutdruck, erhöhtem Kaliumspiegel und eingeschränkter Nierenfunktion führen. Daher sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, wenn Sie eines dieser Arzneimittel einnehmen. Wenn Sie ein antipsychotisches Arzneimittel zusammen mit Hyzaar einnehmen, fragen Sie zuerst Ihren Arzt. Dadurch wird das Risiko einer unerwünschten Reaktion minimiert und Sie können sich auf die Behandlung Ihrer Erkrankung konzentrieren.

 

Dosierung

50mg

Wirkstoff

Packung

120 Pillen, 180 Pillen, 270 Pillen, 30 Pillen, 360 Pillen, 60 Pillen, 90 Pillen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Hyzaar“